arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning asian bargain beef cheese dessert fish lamb pork poultry tip top-10 vegetarian venison

Produktbild von Contacto, Alvarinho

« Zurück

Abbildung beispielhaft

Contacto, Alvarinho 2017 Anselmo Mendes

  • Wein

Beschreibung

Der Alvarinho, der „kleine Weiße vom Rhein“, geht stilistisch und vom Renommee als „Riesling Portugals“ durch und erfreut sich landesweit hoher Wertschätzung. Mendes‘ Gewächs stammt aus eher tiefer und in Flussnähe gelegenen, von tiefgründigen Kieselsteinböden geprägten Weinbergen der Unterregionen Monção und Melgaço. Der Contacto ist entwaffnend frisch und fein. Nach sorgfältiger Handlese erfolgte eine Maischegärung mit einigen Stunden „Hautkontakt“. Das Ergebnis ist ein stoffiger, körperreicher, komplexer und finessenreicher Wein mit glasklarer Mineralität und zarten, Alvarinho-typischen Bitternoten. Die Säure mag nichts für Feiglinge sein, ist jedoch bestens eingebunden. Im ellenlangen Nachhall zeigen sich tropische Noten. Köstlich. Wer sich nicht mit Mittelmaß zufrieden geben, sondern von der obersten Alvarinho-Luke abspringen will, liegt mit dem Contacto richtig: Vinho Verde in Vollendung!

Produktinformationen

Geschmack trocken
Jahrgang 2017
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Korken
Qualitätsstufe D.O.C.
Herkunft Vinho Verde (Portugal)
Alkoholgehalt 13,0% vol
Säuregehalt 6,8 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 9,0 bis 11,0 °C
Enthält Sulfite Ja

Anselmo Mendes

Geboren und aufgewachsen in Monção, faszinierte Anselmo Mendes schon als „Frühreifer“ die Weinkultur seiner Heimat und ließ kaum Zweifel aufkommen, wohin ihn der berufliche Weg führen sollte. Nach Lehr- und Wanderjahren mit verschiedenen Studiengängen in Lissabon und Engagements als „flying Winemaker“ in Portugal (Alentejo, Douro & Dão) sowie in Argentinien und Brasilien, zog es den beinahe schüchtern wirkenden Winzer zurück ins heimatliche Monção. Heute gilt der in ganz Portugal bekannte und omnipräsente Anselmo Mendes mit seinem 1998 gegründeten Weingut gleichsam als Mentor des Alvarinho und als Grande des Vinho Verdes.

12,95€ 17,27€/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Fisch & Meeresfrüchte
  • Vegetarisch
  • Geflügel

Produzent

  • Anselmo Mendes

  • Portugal / Vinho Verde

  • Zona Industrial de Penso, Lote 2, 4960-310 Melgaço

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt

Log in