Kalmuck Wachau Grüner Veltliner Federspiel 2020 Weingut Gritsch

  • Wein

Beschreibung

Duftet nach grünem Apfel, Zitrus-zesten und Fenchel. Legt am Gaumen zu und überzeugt mit einem ausgewogenen Mix aus reifen Apfel- und Zitrusnoten, einer feingliedrigen Säure und viel Ausdrucksstärke. Trinkvergnügen pur!

Produktinformationen

Geschmack trocken
Jahrgang 2020
Rebsorte(n) Grüner Veltliner
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe herkunftstypischer Qualitätswein (DAC)
Herkunft Wachau (AT)
Alkoholgehalt 12,5% vol
Empfohlene Trinktemperatur von 10 bis 12 °C
Enthält Sulfite Ja

Weingut Gritsch

Auf der einen Seite der Mauritiushof am Spitzer Kirchenplatz mit rund 800-jähriger Geschichte, ein Stückchen weiter der kalmuck-Keller mit modernster Technik: Die Arbeit im Weingut Gritsch ist auch ein Pendeln zwischen diesen beiden Welten. Franz-Josef Gritsch verkörpert bereits die siebente Generation der Familie, die in Spitz an der Donau Weinbau betreibt. Selbstverständlich, dass hier Tradition, alte Werte und überliefertes Wissen eine große Rolle spielen. Klar aber auch, dass mit Tradition allein Spitzenqualität von heute nicht zu schaffen ist. Deshalb ist im Weingut Gritsch immer alles in Bewegung. Unzählige Steinterrassen hat Franz-Josef Gritsch in den letzten Jahren rekultivert und mit Reben bestockt. Terroir ist für ihn mehr als ein Wort. Es ist die harmonische Symbiose zwischen Mensch und Natur, den Erfahrungen und dem Blick in die Zukunft.

10,95 € 14,60 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Asiatisch

Produzent

  • portal-vinegrower Weingut Gritsch
  • Österreich Österreich / Wachau
  • Kirchenplatz 13
    3620 Spitz

Ähnliche Produkte finden

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt GmbH