arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning asian bargain beef cheese dessert fish lamb pork poultry tip top-10 vegetarian venison

Produktbild von Rothenberg, Riesling Grosses Gewächs (bio)

« Zurück

Abbildung beispielhaft

  • Schatzkammer

Rothenberg, Riesling Grosses Gewächs (bio) 2011 Kühling-Gillot

  • Wein

Beschreibung

Vorsicht an alle Primärfruchtjunkies: Jetzt wird’s hart für euch! Die Träubchen aus diesem legendären, teils mit uralten wurzelechten Reben gesegneten Weinberg liefern keinen Intensivkurs in Aprikose und Pfirsich-Aromatik. Ein junger Rothenberg präsentiert sich verschlossen und unnahbar. Bei keinem Riesling dürfte eine längere Flaschenreife empfehlenswerter sein als bei diesem Großen Gewächs. Der geduldige Genießer aber wird reichlich belohnt mit einem subtilen, kaleidoskopischen Fruchtspiel, feinwürzigen Nuancen, einer beinahe salzigen Mineralität und entwaffnenden Cremigkeit. Gehört auf die Welterbe-Liste der Riesling-Freunde!

Produktinformationen

Geschmack trocken
Jahrgang 2011
Rebsorte(n) Riesling
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Korken
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
VDP-Klassifikation VDP.GROSSES GEWÄCHS®
Herkunft Rheinhessen (Deutschland)
Alkoholgehalt 12,5% vol
Empfohlene Trinktemperatur von 9,0 bis 11,0 °C
Enthält Sulfite Ja
Öko-Kontrollstellnummer des Produzenten DE-ÖKO-039 (EU-Landwirtschaft)
Öko-Kontrollstellnummer des Verkäufers DE-ÖKO-037

Kühling-Gillot

Bisher haben sie Tisch, Bett und Weinkeller geteilt, nun auch noch eine Auszeichnung: Wir gratulieren Carolin Spanier-Gillot und Hans Oliver Spanier zu Deutschlands bester „Kollektion des Jahres“! Dass Carolin Spanier-Gillot & ihr Mann Hans Oliver Spanier ausgezeichnete Winzer sind, ist ja eh eine abgefüllte Sache. Nach dem besten trockenen Riesling Deutschlands (das 2014er GG vom Rothenberg wurde als solcher vom Gault Millau gekürt) oder der Auszeichnung von Carolin zu Deutschlands „Winzerin des Jahres 2015“ durch den Falstaff, kommt eine ehrenhafte Referenz dazu. Auf der von der charmanten Allzweckwaffe Barbara Schöneberger moderierten Wein-Gala des Feinschmeckers am 12. März wurden im Bergisch-Gladbacher „Grandhotel Schloss Bensheim“ die begehrten WINE AWARDS vergeben. Die Auszeichnung zur „Kollektion des Jahres“ darf man getrost als „Königsdisziplin“ bezeichnen, denn sie ehrt wie keine andere die Konstanz, die Homogenität und das qualitative Mindestniveau eines Weinguts! In diesem Fall sogar zweier Weingüter, denn ausgezeichnet wurden Kühling-Gillot aus Bodenheim an den Rheinterrassen und BattenfeldSpanier aus Hohen-Sülzen im südlich gelegenen Wonnegau. Mittlerweile haben die zu einem formal zu einem Weingut verschmolzenen Häuser mehr Pokale gesammelt als der FSV, der FCK und die Eintracht zusammen! Respekt und weiter so, Caro und H.O.!!!

98,00€ 130,67€/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Fisch & Meeresfrüchte
  • Vegetarisch
  • Asiatisch

Zertifikate und Mitgliedschaften

Produzent

  • Kühling-Gillot

  • Deutschland / Rheinhessen

  • Oelmühlstr. 25, 55294 Bodenheim

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt

Log in