Petersberg, Spätburgunder Spätlese Weingut Ernst Bretz

  • Wein

Beschreibung

Spätburgunder mit komplexen, an Kirsche und reife Waldfrüchte erinnernden Aromen, am Gaumen mit hochfeiner Textur, samtigen Tanninen und willkommener Restüße.

Produktinformationen

Geschmack trocken
Rebsorte(n) Spätburgunder
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Kunststoffkorken
Qualitätsstufe Deutscher Prädikatswein - Spätlese
Herkunft Rheinhessen (DE)
Alkoholgehalt 8,5% vol
Empfohlene Trinktemperatur von 16 bis 18 °C
Enthält Sulfite Ja
Gärung Edelstahltank

Weingut Ernst Bretz

Horst und Harald Bretz können sich zurecht als ausgezeichnete Winzer fühlen. Gäbe es einen Medaillenspiegel im Weinladen-Schmidt-Sortiment, läge das Bechtolsheimer Weingut ganz vorne. Jahr(gang) für Jahr(gang) kommen neue Trophäen in die Vitrine des auf eine 300-jährige Weinbautradition zurückblickenden Familienbetriebs. „Großer Staatsehrenpreis“ (2017), „Bundesehrenpreis“ (2018). Sie zeugen von nicht nur von einer „roihessüschen Vielseidüschkeid“ der Bretz-Brothers, sondern auch für eine bemerkenswerte Konstanz der Qualität. Der aktuelle Gault&Millau urteilt: „Aufstrebend“! Und hat es damit schön auf den Punkt gebracht.

9,95 € 13,27 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Wild
  • Käse
  • Geflügel

Produzent

  • portal-vinegrower Weingut Ernst Bretz
  • Deutschland Deutschland / Rheinhessen
  • Langgasse 35
    55234 Bechtolsheim

Ähnliche Produkte finden

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt GmbH