Pinot Noir QbA trocken 2017 Shelter Winery

  • Wein

Beschreibung

Eine strenge Selektion der besten Lagen und Trauben, der Ausbau erfolgt in Barriques. Nach der Reifezeit werden auch die Fässer noch einmal kritisch verkostet und nur die besten kommen für den Pinot Noir in Betracht. Verschwenderischer Duft nach reifer Kirsche und aromatischen Kräutern, gepaart mit feinsten Röstaromen und mit enormer Länge.

Produktinformationen

Geschmack trocken
Jahrgang 2017
Rebsorte(n) Spätburgunder
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Herkunft Baden (DE)
Alkoholgehalt 13% vol
Empfohlene Trinktemperatur von 15 bis 17 °C
Enthält Sulfite Ja

Shelter Winery

Die Shelter Winery in Kenzingen ist ein Geheimtipp. Hans-Bert Espe aus Osterode und Silke Wolf aus Paderborn haben wegen der Liebe zum besonderen Wein in Geisenheim studiert. Wie das Leben so spielt, die beiden verliebten sich, zogen nach Oregon, nichtsahnend, dass sie bald in Baden ein Weingut gründen würden. Kurz vor der ersten Lese 2003, fanden sie nach langer Suche eine geeignete Unterkunft (shelter) für ihren Wein. Auf dem verlassenen kanadischen Flughafen in Lahr, wo die grasbewachsenen Bunker von Schafherden gemäht wurden. Ein weiterer großer Schritt war dann der Bau eines eigenen Weingutes 2010. Die Weinberge liegen in Kenzingen und Malterdingen. Alte Reben und vor allem die intensive Ertragsregulierung sorgen für eine natürliche Konzentration der Inhaltsstoffe. Über den Ausbau sagt Hans-Bert: „Unsere Pumpe ist die Schwerkraft und Geduld ersetzt den Filter“.

29,50 € 39,33 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Lamm

Produzent

  • portal-vinegrower Shelter Winery
  • Deutschland Deutschland / Baden
  • Salzmatten 1
    11111 -

Ähnliche Produkte finden

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt GmbH