Ried "In der Schablau" Grüner Veltliner Weinviertel DAC Reserve (bio) 2020 Weingut Ingrid Groiss

  • Wein

Beschreibung

Die über 50 Jahre alten, auf Konglomeratböden gewachsenen Veltliner-Rebstöcke verleihen dem Wein eine faszinierende Tiefgründigkeit. Intensives Bukett mit Noten von reifer Birne sowie mineralischen und kräutrigen Beiklängen. Am Gaumen stoffig und harmonisch mit würzigem Finish.

Produktinformationen

Geschmack trocken
Jahrgang 2020
Rebsorte(n) Grüner Veltliner
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe herkunftstypischer Qualitätswein (DAC)
Herkunft Weinviertel (AT)
Alkoholgehalt 13,5% vol
Restsüße 4,1 g/l
Säuregehalt 5,2 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 8 bis 12 °C
Enthält Sulfite Ja
Gärung Edelstahltank
Öko-Kontrollstellennummer des Produzenten AT-BIO-401 (EU-Landwirtschaft)
Öko-Kontrollstellennummer des Verkäufers DE-ÖKO-037

Weingut Ingrid Groiss

Ingrid Groiss führt heute den elterlichen Betrieb in der dritten Generation. Der Weg von der Kinderstube in den heimischen Weinkeller war allerdings kein leichter und schon gar kein direkter. Mit Tourismus hatte Ingrid zu tun, mit Coca-Cola und Bier. Das Leben fernab des beschaulichen Breitenwaida war bunt und unterhaltsam. Die Jobs waren gut für den Lebensunterhalt, aber nicht für die Seele. So führte Ingrid Groiss ein inneres Navigationssystem wieder zurück nach Hause. Zum Glück, denn ihr Gemischter Satz ist eine aromatische Symphonie und ihr Veltliner besitzet Authentizität und Trinkfluss. Gelebte Heimatliebe in Flaschen!

16,95 € 22,60 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Geflügel

Produzent

  • portal-vinegrower Weingut Ingrid Groiss
  • Österreich Österreich / Weinviertel
  • Tullner Str. 1
    2014 Breitenwaida

Ähnliche Produkte finden

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt GmbH