Riesling trocken 2021 Weingut Emrich-Schönleber

  • Wein

Beschreibung

Der Gutsriesling der Schönlebers ist ein strahlend schönes Beispiel für das kompromisslose Qualitätsstreben des Weinguts. Klare Fruchtnoten, an helles Steinobst erinnernd, am Gaumen ebenso fein wie lebendig. Super Trinkfluss!

Produktinformationen

Geschmack trocken
Jahrgang 2021
Rebsorte(n) Riesling
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Herkunft Nahe (DE)
Alkoholgehalt 12% vol
Restsüße 6 g/l
Säuregehalt 7 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 8 bis 10 °C
Enthält Sulfite Ja
Gärung Edelstahltank

Weingut Emrich-Schönleber

"Eine Kollektion, wie sie nur wenige Spitzenbetriebe auf den Tisch stellen können" bescheinigen die Gault-Millau-Kritiker dem Weingut Emrich-Schönleber. Werner Schönleber formte den Betrieb zum Spitzenweingut, heute ist mit Frank die nächste Generation am Zug. Er ist vor allem für den Ausbau der Weine zuständig, die Kritiker in den höchsten Tönen loben. Monzingen liegt am westlichen Rand des Anbaugebietes und die Rebflächen befinden sich auf 160 bis 250m ü. NN., was zu einem relativ kühlen Weinbauklima führt. Die Reben stehen auf Böden der „Waderner Schichten“, die stark vom Schiefer geprägt sind. Hier bleiben die Trauben in der Regel deutlich kleinbeeriger als sonst üblich und werden dafür umso aromenreicher. Hier entstehen Weine mit einem markanten Charakter, die authentisch und ungeschminkt ihre Herkunft zeigen.

11,50 € 15,33 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Geflügel

Zertifikate und Mitgliedschaften

  • VDP. Prädikatsweingut Alt Text

Produzent

  • portal-vinegrower Weingut Emrich-Schönleber
  • Deutschland Deutschland / Nahe
  • Soonwaldstraße 10a
    55569 Monzingen

Ähnliche Produkte finden

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt GmbH