arrowawardbinbottlebottlescartcheckcheck_green_xleditfacebookfiltergoogle leafminusplusportal-backportal-cartportal-closeportal-credit-carteportal-emailportal-filter-navigation-openportal-filter-navigationportal-helpportal-homepage-01portal-homepage-02portal-homepage-03portal-homepage-04portal-homepage-05portal-loginportal-navigation-openportal-navigationpayment-billportal-searchportal-vinegrower-surfaceportal-vinegrowersavespiketimetrianglewarning asian bargain beef cheese dessert fish lamb pork poultry tip top-10 vegetarian venison

Produktbild von Sekt, Extra Brut Reserve (bio)

« Zurück

Abbildung beispielhaft

  • Silvester

Sekt, Extra Brut Reserve (bio) Weingut Fred Loimer

  • Sekt/Qualitätsschaumwein

Beschreibung

Die Trauben (Chardonnay, Pinot Noir, Grüner Veltliner & Blauer Zweigelt) für diesen Sekt wurden Mitte September 2014 händisch gelesen, spontan im Edelstahl vergoren und genossen vor dem Dégorgieren ein 18-monatiges Hefelager. Dieser Sekt mit zarten, an Apfelstrudel und Zitronenkuchen erinnernden Aromen und hochfeinem Mousseux ist ein echter Gewinnertyp: u.a. Sieger des VieVinum Sekt-Länderkampfs Deutschland vs. Österreich 2018, 92 Punkte Falstaff Schaumwein-Trophy, 90 Punkte Wine Advocate 90 und 93 Punkte im Wine Enthusiast. Am Gaumen leichtfüßig tänzelnd mit vibrierendem Säurespiel. Großartig!

Produktinformationen

Geschmack extra herb / extra brut
Rebsorte(n) Grüner Veltliner, Chardonnay, Pinot Noir
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Korken
Qualitätsstufe Winzersekt
Herkunft Kamptal (Österreich)
Alkoholgehalt 12,0% vol
Empfohlene Trinktemperatur von 8,0 bis 10,0 °C
Enthält Sulfite Ja
Öko-Kontrollstellnummer des Produzenten AT-BIO-402 (EU-Landwirtschaft)
Öko-Kontrollstellnummer des Verkäufers DE-ÖKO-037

Weingut Fred Loimer

„Respekt“ heißt eine kleine, aber feine Vereinigung von biodynamisch arbeitenden Winzern, der auch der Loimer Fred angehört. Er fragt sich: „Wie kann man das Leben leicht und trotzdem ernst nehmen? Wie kann man sich vehement für biodynamische Landwirtschaft einsetzen, ohne ins Sektenhafte abzudriften? Wie kann man Weine herstellen, die tiefgründig sind, aber keine Angeber? Wie kann man der Weinfachwelt und ihren Jüngern die neuen Loimer-Weine erklären, ohne dabei oberlehrerhaft zu wirken?“ Fred Loimer kann beruhigt in den Spiegel schauen.

19,75€ 26,33€/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Vegetarisch
  • Fisch & Meeresfrüchte

Bewertungen

  • Gault & Millau 17

Produzent

  • Weingut Fred Loimer

  • Österreich / Kamptal

  • Haindorfer Vögerlweg 23, 3550 Langenlois

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt

Log in