Spätburgunder feinherb 2020 Weingut Ernst Bretz

  • Wein

Beschreibung

Einladendes Bukett mit Aromen von reifen roten Früchten, weich und filigran am Gaumen mit präsenter, jedoch nicht vorlauter Restsüße und würzigen Beiklängen. Langer, harmonischer Nachhall.

Produktinformationen

Geschmack halbtrocken
Jahrgang 2020
Rebsorte(n) Spätburgunder
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Herkunft Rheinhessen (DE)
Alkoholgehalt 12% vol
Empfohlene Trinktemperatur von 15 bis 17 °C
Enthält Sulfite Ja
Gärung Edelstahltank

Weingut Ernst Bretz

Horst und Harald Bretz können sich zurecht als ausgezeichnete Winzer fühlen. Gäbe es einen Medaillenspiegel im Weinladen-Schmidt-Sortiment, läge das Bechtolsheimer Weingut ganz vorne. Jahr(gang) für Jahr(gang) kommen neue Trophäen in die Vitrine des auf eine 300-jährige Weinbautradition zurückblickenden Familienbetriebs. „Großer Staatsehrenpreis“ (2017), „Bundesehrenpreis“ (2018). Sie zeugen von nicht nur von einer „roihessüschen Vielseidüschkeid“ der Bretz-Brothers, sondern auch für eine bemerkenswerte Konstanz der Qualität. Der aktuelle Gault&Millau urteilt: „Aufstrebend“! Und hat es damit schön auf den Punkt gebracht.

6,95 € 9,27 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Käse

Produzent

  • portal-vinegrower Weingut Ernst Bretz
  • Deutschland Deutschland / Rheinhessen
  • Langgasse 35
    55234 Bechtolsheim

Ähnliche Produkte finden

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt GmbH