Von Buhl, Rosé Sekt Brut 2018 Sektmanufaktur Reichsrat von Buhl

  • Sekt/Qualitätsschaumwein

Beschreibung

Ausschließlich aus Spätburgunder-Trauben gekeltert und 20 Monate auf der Hefe gereift, fasziniert der Sekt mit einem vibrierenden Mousseux und hauchzarten Aromen roter Früchte mit Nuancen von frischen (nicht gekochten!) Erdbeeren. Am Gaumen zeigt er sich sensorisch knochentrocken und von entwaffnender Klarheit. Der 2017er Rosé Brut übertrifft die ohnehin schon hohen Erwartungen.

Produktinformationen

Geschmack brut
Jahrgang 2018
Rebsorte(n) Spätburgunder
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Naturkorken
Qualitätsstufe Deutscher Sekt
Herkunft Pfalz (DE)
Alkoholgehalt 12,5% vol
Restsüße 3,2 g/l
Säuregehalt 6,7 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 7 bis 10 °C
Enthält Sulfite Ja
Gärung Edelstahltank

Sektmanufaktur Reichsrat von Buhl

Seit seiner Gründung im Jahr 1849 steht das Weingut Reichsrat von Buhl für edle Rieslinge aus den besten Lagen der Mittelhaardt. 60 Hektar der besten Lagen in der Pfalz, darunter z.B. Hergottsacker in Deidesheim oder Kirchenstück, Pechstein und eben das „Ungeheuer“ in Forst nennt das Weingut sein Eigen. Diese Ausnahmesituation versteht man bei von Buhl als Verpflichtung, in jeder Lage auch die besten Weine zu keltern. Und das geht ihrer Meinung nach nur im Einklang mit der Natur. Seit 2006 wird biologisch gearbeitet, seit 2009 ist das Weingut Bio zertifiziert. Neben den großartigen Lagenweine sind die feinen Sekte seit vielen Jahren ein weiteres Aushängeschild des Weingutes.

19,50 € 26,00 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Vegetarisch
  • Fisch & Meeresfrüchte
  • Schwein

Auszeichnungen

  • 90 Punkte "Deutscher Sektpreis 2016"

Produzent

  • portal-vinegrower Sektmanufaktur Reichsrat von Buhl
  • Deutschland Deutschland / Pfalz
  • Weinstraße 18-24
    67146 Deidesheim

Ähnliche Produkte finden

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt GmbH