Weißer Burgunder, trocken VDP.GUTSWEIN 2021 Gut Hermannsberg

  • Wein

Beschreibung

Dass der Weißburgunder im Gut Hermannsberg nur eine kleine Nebenrolle spielt, kann gewiss nicht aus der Qualität des Weines geschlossen werden. Reintöniges Bukett mit Noten von Zitrusfrüchten und reifem Steinobst sowie floralen Beiklängen, am Gaumen herzerfrischen mit leicht cremiger Textur und mineralischem Finish.

Produktinformationen

Geschmack trocken
Jahrgang 2021
Rebsorte(n) Weißburgunder
Flaschengröße 0,75 l
Verschluss Schraubverschluss
Qualitätsstufe Deutscher Qualitätswein
Herkunft Nahe (DE)
Alkoholgehalt 12% vol
Restsüße 5,8 g/l
Säuregehalt 6,9 g/l
Empfohlene Trinktemperatur von 8 bis 10 °C
Gärung Edelstahltank
Ausbau Großes Holzfass/Fuder

Allergene

Enthält Sulfite Ja

Gut Hermannsberg

Die Historie des Guts Hermannsberg eignet sich pars pro toto ideal zur Illustration der deutschen Weinbaugeschichte der letzten hundert Jahre. Einem steilen Aufstieg und weltweitem Renommee folgte, aus ganz unterschiedlichen Gründen, eine wechselhafte Zeit mit teils heftigen Krisen. Umso schöner ist es, mitzuerleben, wie das großartige Potenzial der ehemaligen „Königlich Preußischen Weinbaudomäne“ vom Team um Gutsleiter Karsten Peter genutzt wird. Back on top!

9,95 € 13,27 €/Liter
inkl. Mwst. (zzgl. Versandkosten)

Produkte werden in 3 – 5 Werktagen geliefert.

Schmeckt zu

  • Geflügel

Zertifikate und Mitgliedschaften

  • VDP. Prädikatsweingut Alt Text

Produzent

  • portal-vinegrower Gut Hermannsberg
  • Deutschland Deutschland / Nahe
  • Ehemalige Weinbaudomäne 1
    55585 Niederhausen

Ähnliche Produkte finden

Informationen zum Shop von Weinladen Schmidt GmbH